Sagen Sie niemals nein in Rumänien

Kaum ein europäisches Land hat sich so rapide entwickelt wie Rumänien. Glücklicherweise habe ich das osteuropäische Land immer wieder bereist und freue mich schon heute auf meinen Besuch im kommenden Jahr. Mal war ich als Trainerin für Einkäufer in der Automobilindustrie tätig, mal begab ich mich als Interimsmanagerin für ein großes Industrieunternehmen auf die Suche nach einem geeigneten Produktionsstandort. Was fällt im Vergleich zu heute auf? Noch 2009 stieß ich auf große Vorbehalte, wenn ich Rumänien als möglichen Produktionsstandort ins Gespräch brachte. „Polen ja, Tschechien und Slowenien ja, Ungarn ja, aber nicht Rumänien“. Heute befindet sich die rumänische Wirtschaft im Aufwind. Zuerst haben Automobilhersteller ihre Produktionsstätten hier errichtet. Nach den Herstellern kamen die Zulieferer mit ihren Werken. Meine Prognose für die nahe Zukunft lautet, dass neue verantwortungsvolle Aufgaben auf die rumänischen Büros zukommen. Denn Mitarbeiter mit Universitätsabschluss, die neben ihrer Muttersprache perfekt Deutsch und Englisch sprechen, werden Verantwortung übernehmen wollen und können. Bereits seit zwei Jahren verlagern viele Unternehmen ihr Backoffice hierher. Als nächstes, da bin ich mir sicher, wird der Einkauf folgen. Und nicht wenige Firmen, die derzeit noch in England tätig sind, werden wegen des Brexit-Votums Rumänien als neuen Standort wählen.

Daher ist es zwingend geboten, sich mit der Mentalität der Rumänen vertraut zu machen. Auf meinen Geschäftsreisen lernte ich Land und Leute kennen und schätzen. Eines Abends kam ich müde und erschöpft von der Anreise in Temeswar an. Ich ging noch kurz ins Hotelrestaurant, um etwas zu essen und bald darauf wieder auf mein Zimmer. Am nächsten morgen begann das Einkäufertraining. In der Pause sprach mich eine meiner Teilnehmerinnen an. Sie sei sehr erleichtert darüber, dass ich gar nicht so arrogant und abweisend sei, wie ich auf sie im Hotelrestaurant gewirkt hatte. Wir bedauerten beide, dass wir uns nicht bereits am Abend zuvor kennengelernt hatten. Sie hatte sich nicht getraut, auf mich zuzugehen. Reserviertheit kann als ablehnende Haltung missverstanden werden. Das muss man wissen, wenn man in dem Land Geschäfte machen will.

Rumänen sind großzügig und herzlich. Lehnen Sie keine Einladung ab und knausern Sie nicht bei Geschäftsessen oder bei Gastgeschenken. Hier stößt die Mentalität des westlichen Einkäufers, der unter gar keinen Umständen eine Gefälligkeit annehmen darf, um über jeden Zweifel erhaben zu sein, auf vollkommenes Unverständnis. Und noch ein Tipp: Feiern Sie mit, sollte sich Ihnen eine Gelegenheit bieten. „Alle Herzen fliegen Ihnen zu, wenn Sie tanzen!“ So brachte es einmal einer meiner rumänischen Gesprächspartner auf den Punkt.

Kundenstimmen

Frau Dammann-Götsch hat bei uns in ihrer hervorragend strukturierten Führungs- und Arbeitsweise den organisationalen Aufbau des Projekteinkaufs Akquise und in dieser...

Global Purchasing Director, Premium Automotive Tier1 Supplier

We would like to thank Tanja very much for all her efforts and indeed throughout the project. Organizing the relation with suppliers, planning trips...

Dr Jerome Bazin

Global Procurement, Global Supply Syngenta Crop Protection AG, Basel Switzerland

В процессе исследования рынка с целью поиска альтернативных поставщиков всех товаров и материалов для авиационной промышленности госпожа...

Евгений Чемниевский

руководитель отдела закупок, IONA KG.

Solo quisiera decirte que aprecio mucho a personas como tú en el mundo. Tu eres capaz de motivar y cambiar la vida de las personas, realmente estoy muy agradecido!!!!

Elivan Niño

Buyer Automotrices Nicaragua

Vielen herzlichen Dank für Ihren Vortrag für BME. Es war soooo motivierend ...

Ludovic Montécot

Program Purchasing Manager Fluid Commodities, Norma Group Holding GmbH, Maintal, Deutschland, Führungskraft

Ich wollte kündigen, aber durch die Module in Ihrem Einkäufertraining hat sich jetzt alles geändert und ich bin froh, dass ich durchgehalten habe.

Anonym da Coaching

Mrs Dammann-Götsch has been able to develop and upgrade my regional buyers to where I expect them to be: senior business partners adding value by procuring...

Global Purchasing Manager, Premium Automotive Tier1 Supplier

Einfach genial – einzigartiges Seminar – jederzeit wieder!" Der Stoff / Das Thema wird auf eine ganz außergewöhnliche Art und Weise dargestellt und bleibt einfach...

Ivonne Schott

Sachbearbeiterin Einkauf/Teamassistentin Michel Bau GmbH, Klingenberg am Main

针对这次公司组织的采购培训,我收获颇丰,培训分为4个模块,每个模块都是相互衔接递进的 ,针对所有的采购新人或者有经验的采购工作者来说,我想说:这次的培训将会让你 更加 系统的 科学的认识自己的谈判对象...

Veronica Gao

Direct Buyer, Shanghai, China

Ms. Tanja Dammann-Götsch was the trainer for our Americas purchasing team of buyers, she provided a week long training in the US and Mexico for 20 buyers. The trainings...

Chip Vogel

Director of Procurement Automotive USA

Tener la experiencia de cómo relacionarte y negociar con otras culturas, ha sido una gran herramienta. Tanja tiene una forma muy profesional...

Lourdes Salguero

Ontological Coach, Mexico-Brazil

Frau Tanja Dammann-Götsch ist eine hervorragende Trainerin und Dozentin mit einer sehr großen Ausstrahlung. Ihre Seminare sind sehr erfolgreich und das...

Kambiz Kiarass

Senior Sales Manager Automotive

weitere Kundenstimmen